Wir haben gewonnen!

Österreichs größte parteiunabhängige Wirtschaftsorganisation Senat der Wirtschaft vergibt zum fünften Mal in Folge den bedeutesten und umfassendsten Nachhaltigkeitspreis in Österreich – den Austrian SDG-Award. Er wird jährlich an Vorreiter verliehen, die ihr Tun den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) widmen.” (Zitat Presseaussendung des Senats der Wirtschaft)

Große Freude in der Schule des Essens: Die Projektauskopplung Schule des Essens goes Lehrlinge* wurde mit einem SDG-Award 2021 des Senats der Wirtschaft in der Kategorie “Initiative von und für Jugend” ausgezeichnet!

Andrea Fičala und ich haben den Preis am 9. Mai 2022 im Rahmen einer feierlichen Gala entgegengenommen. Der Großteil der Lorbeeren geht an Andrea, sie hat für SdE goes Lehrlinge außerordentliches Engagement gezeigt. Natürlich gehört der Preis auch Stefan Schweiger, der im Lehrlingsprojekt tatkräftig mitgearbeitet hat, und dem gesamten FiBL, dem Pool, aus dem wir fachlich aus dem Vollen schöpfen. Vielen Dank, Leute, dass wir so eine gute Truppe sind!

Der Senat der Wirtschaft ist nach Eigendefinition “als parteiunabhängige Unternehmensorganisation eine treibende Kraft zur Gestaltung einer ökosozialen und zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft”, “ein Think-, aber vor allem ein Do-Tank” in der Tradition Josef Rieglers.

Diese hochkarätige Anerkennung unserer Bemühungen, die nachhaltige Ernährung und ihren Beitrag zur Erreichung der Sustainable Development Goals praxisbezogen und freudvoll unter die (jungen) Leute zu bringen, tut richtig gut!

Vielen Dank! Wir freuen uns von Herzen über den Rückenwind!

Hier ein Video von der Veranstaltung vom Co-Preisträger “der brutkasten”. Ab 2:06 haben sie unsere Freude ganz entzückend eingefangen! <3

Und noch ein Beitrag von W24. Ab 2:15 kommen wir.

* Finanziell ermöglicht wurde der Impuls “Schule des Essens goes Lehrlinge” vom BMSPGK und der Gesundheit Österreich GmbH.

[TR]

Alle Fotos © Parlamentsdirektion/Thomas Jantzen

Veranstaltungsaufbau
Preise
Am Rednerpult: Geschäftsführer Senat der Wirtschaft Johannes Linhart. Blick Richtung Veranstaltungsteilnehmer:innen
Am Rednerpult: Bundesministerin a.d. Benita Ferrero-Waldner
Am Rednerpult: Staatssekretärin Claudia Plakolm (ÖVP)
Moderator Christian Clerici
Kategorie „Iniative von und für Jugend“. Von links: Staatssekretärin Claudia Plakolm (ÖVP), Preisträgerin Projektleiterin Schule des Essens Andrea Ficala
Grupenfoto mit allen Preisträger:innen
Grupenfoto mit allen Preisträger:innen und Laudator:innen